Mittwoch, 26. Februar 2020, 15:00 Uhr

„Religion in den frühen Hochkulturen“. Pastor Wichmann vermittelt bei Kaffee, Tee und Kuchen einen Überblick über die bunte religiöse Vorstellungswelt in den Hochkulturen Ägyptens und des Vorderen Orients, vor deren Hintergrund sich der Glaube an den einen Gott im Judentum erst allmählich durchsetzen konnte. Ergänzend dazu erfolgt ein vergleichender Blick auf die davon völlig unabhängige Ausbildung von Religion in Altamerika.

Ort
Tenever - Raum I, Sankt-Gotthard-Straße 140, 28325 Bremen, Deutschland