Der Weg zur Partnerschaft

Seit 2010 besteht zwischen der Trinitatisgemeinde und der evangelischen Kirchengemeinde Lom-Nava in Kpalimé, der mit 75.000 Einwohnern viertgrößten Stadt Togos, ein Partnerschaftsvertrag. Fortgesetzt wurde damit eine partnerschaftliche Zusammenarbeit der Gemeinde Tenever (heute Teil der Fusionsgemeinde Trinitatis), die sich als Initiative von Ehepaar Niemeyer aus zunächst persönlichen Kontakten zu Koku Eutin Klutse aus Kpalimé und ab dem Jahr 2000 zu der dortigen noch jungen Gemeinde Lom-Nava entwickelte.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link

target="_blank">http://archiv.trinitatisgemeinde-bremen.de/lom-nava/</a></p>